joomla templates top joomla templates template joomla

Ausmisten und Abfälle entsorgen

clean 1013734 200Was hilft wenn man sich von lieb gewordenen Dingen nicht trennen kann?
Warum sind immer die Mülltonnen voll und kosten uns am Jahresende viel Geld?

Gibt es Alternativen oder kann man sogar Geld sparen?


Recyclinghof oder Gebrauchtwarenhof?

Im Recyclinghof werden die Dinge verwertet, letztlich ist es alles Müll.
Viele Dinge sind aber noch gut zu gebrauchen, vielleicht muss es nur etwas sauber gemacht werden.

Genau das macht der Gebrauchtwarenhof, es wird gesichtet, in Ordnung gebracht und dann sehr günstig weiter verkauft (Sozialkaufhaus). So kommt es anderen noch zu gute und es ist sehr gut für die Umwelt, weil es länger verwendet wird. 

Tipp zum Ausmisten

Kann man sich schlecht von liebgewordenen Dingen trennen, so hilft es diese als Erinnerung zu fotografieren und diese dann im Gebrauchtwarenhof abzugeben. So weiß man, dass es noch einen guten Zweck erfüllt und das Foto nimmt als Erinnerung wenig Platz weg.

 


Abfall 200Abfall

Immer sind die Mülltonnen zu klein!

Bei allen Häuser ist es sicher das Dauerthema: Der Abfall ist immer voll und jeder macht was er will.
Naja, man will es eben schnell los haben...

Hier aber mal ein paar Fakten:

  • Wusstet Ihr, dass uns so ein großer Container 1496,00 € im Jahr kostet (2016)?
  • Die kleine Biotonne kostet "nur" 208,80 €, wird aber meist nicht ausreichend genutzt.
    Biomüll im Restmüll ist also viel teurer.
  • Die Papiertonne ist kostenfrei, ebenso der gelbe Sack.
    Also alles was davon im Restmüll landet, kostet richtig Kohle!

Was nicht jeder weiß

Fürth ist eine von den Städten, bei denen man nichts zahlen muss, wenn man Kleinmengen auf den Recyclinghof bringt. Egal ob Kartons oder Sondermüll. In anderen Städten zahlt man dafür.

Daher ist es doch selbstverständlich, dass man es selbst hinbringt und nicht den Nachbarn die Tonne verstopft, wenn mal etwas Großes geliefert bekommt (z.B. Kartons von Schränken oder Lieferungen aus dem Internet). Oder?

 

Biotüten gibt es kostenlos

Klar man kann Biotüten im Supermarkt kaufen, in Fürth werden Biotüten aus Papier auch kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Man bekommt eine begrenzte Anzahl auf den Recyclinghöfen und in bestimmten kleinen Geschäften.

In unserer Nähe ist das:

Lotto-Toto-Schreibwaren Hanke
Zirndorfer Straße 24
90768 Fürth

Lotto-Toto-Zeitschriften, Pankotsch
Südstadtcenter,
Schwabacher Straße 261
90763 Fürth

Lotto-Toto-Getränkemarkt Gräf,
Wickenstraße 36
90768 Fürth

Weiter Adressen findet man im aktuellen Abfallkalender:

smiley 1635448 050Wusstet Ihr, dass die Plastiktüten vom Obststand, die als "abbaubar" gekennzeichnet sind, sich erst nach 30 Jahren abbauen?
In einer Kompostanlage ist das wenig hilfreich, dort müssen diese Tüten alle per Hand aussortiert werden.

 

Individueller Müllabfuhrplan

Wann wird denn nun bei uns der Müll abgeholt (Restmüll, Bio, Gelber Sack oder Papier)?

Die Stadt Fürth ermöglicht es seinen Bürgern anhand der Adresse einen individuellen Müllabfuhrplan zu erstellen (PDF). Damit hat man immer den Überblick.

Wer einen elektronischen Kalender (z.B. Smartphone) verwendet, kann diesen individuellen Müllabfuhrplan auch als iCAL in (s)einen Kalender importieren. Sehr praktisch!

 


Weitere Links:

Abfälle

Gebrauchtwaren

 

Nächste Termine

Terminkalender