joomla templates top joomla templates template joomla

Parkplatznot in der Kommunalwahl

Zur Kommunalwahl 2020 findet man einige interessante Statements von Kandidaten zum Thema "Parksituation in Wohngebieten":


"Ich werde mich im neuen Stadtrat dafür einsetzen, ...

... Eine Satzung, die Bauherren vorschreibt, dass Häuser ab 4 Wohnungen eine Tiefgarage haben müssen und dazu ein Parkverbot für Fahrzeuge über 3,5 t in Wohngebieten werden den Parkdruck in Fürth endlich verringern. Keine Stellplatzablösemöglichkeit für Bauherren. Dazu werde ich den Bau von Parkhäusern für Anwohner in der Innenstadt fördern."

Heidi Lau, Freie Wähler Fürth, Listenplatz 301 und Oberbürgermeisterkandidatin


Das größte Ärgernis in meiner Stadt ist…

"Dass in letzter Zeit vermehrt LKW in Wohngebieten zum Parken abgestellt werden, dass Bürger keine Parkplätze finden und dass die Verwaltung es nicht schafft, ein überwachtes Parkverbot für Fahrzeuge über 3,5 t in Wohngebieten einzuführen und dass der Stadtrat die Pflicht zur Schaffung von Stellplätzen aushebelt, indem er bei Wohnungsneubauten einer Stellplatzablöse sehr häufig im Bauausschuss zustimmt, obwohl das Straßenverkehrsamt das in den Vorlagen immer ablehnt.

Heidi Lau, Freie Wähler Fürth, Listenplatz 301 und Oberbürgermeisterkandidatin


"Meine Schwerpunkte sind: ...

... Keine Stellplatzablöse bei Neubau von Wohnungen."

Beate Koch, Freie Wähler Fürth, Listenplatz 305


Wer weitere Statements findet, kann mir diese Links gerne zukommen lassen.

 

Nächste Termine

Terminkalender